Move. More!

Move. More!

"Bewegung und Stille in Inter​​aktion und konstantem Wechsel."
Cornelius Feist

Moin! Ich bin Cornelius Feist aus Hamburg.

Ich arbeite in der schönen Hafenstadt als Osteopath (i.A.) & Physiotherapeut in einer freien Praxis, sowie in verschiedenen Movement-Spaces und Yogaschulen. Als Lehrer, Coach und Dozent unterrichte ich deutschlandweit integrative Workshops und Seminare zu den Themen Movement, Yoga, Osteopathie und Natural Biohacking im Kontext ganzheitlicher Gesundheit an Athleten, professionelle Tänzer, Yoga- & Movement-Practitioner, sowie Studenten im Gesundheitsbereich.

Cornelius Feist

Beruf & Passion:

  • Osteopath (i.A.)
  • Physiotherapeut
  • Yogalehrer & Practitioner
  • Movement - Coach & Practitioner
  • Dozent für integrative ganzheitliche Gesundheitsförderung 
  • Autor

Yoga

Movement

Osteopathie

Tätigkeitsfelder

Cornelius Feist Osteopathie

Osteopathie


Die Osteopathie ist eine rein manuelle Form der Medizin. Sie dient dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen. Die Osteopathie basiert auf einer sehr detaillierten Kenntnis der Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers.


Wir sind ständig in Bewegung. Jede einzelne Struktur an und in uns bewegt sich und führt dabei ihre eigene Funktion aus. Dabei ist diese Bewegung entscheidend für eine optimale Funktion der Struktur. Die Osteopathie nutzt diesen Zusammenhang. Dabei betrachtet die Osteopathie den menschlichen Körper immer als untrennbare Einheit. Erst das Zusammenspiel der einzelnen Strukturen ermöglichen dem Organismus als Ganzes zu funktionieren. Deshalb nimmt die Osteopathie jeden Patienten als Individuum war und behandelt ihn in seiner Gesamtheit.


Osteopathen behandeln den Bewegungsapparat (Parietale Osteopathie), das Organsystem (Viszerale Osteopathie), sowie das Nervensystem (Craniosacrale und alle verbindenden Strukturen unseres Körpers in Relation zueinander (Fasziale Osteopathie).


Dadurch ist sie in der Lage auch bei humanmedizinisch nicht zu therapierenden, oder schwer darstellbaren Funktionsstörungen Lösungsmöglichkeiten anzubieten.

Osteopathie ist keine Alternative zur Humanmedizin, sondern eine Ergänzung des bestehenden Systems!

Movement Training Hamburg

Movement


Movement "Training" ist mehr als eine neue Form Fitness. Es ist eine Möglichkeit die eigenen physischen und kognitiven Fähigkeiten, die jeder von uns als Mensch in die Wiege gelegt bekommen hat mit ihrem großen Potential zu nutzen und zu verbessern. Durch einen ganzheitlichen, holistischen Bewegungsansatz kann man zum Ursprung zurückkehren. 

Leben ist Bewegung.

Movement bietet die Möglichkeit die Freude an der Bewegung zu erfahren und das zu praktizieren, wozu unser Körper gemach ist - viel(seitige) Bewegung. Dabei ist die Bewegungsqualität und -vielfalt entscheidend. Es geht nicht darum Spezialist in einer einzelnen Disziplin zu werden, sondern das Konzept Bewegung an sich zu erforschen und alle möglichen Bereiche und Formen von Bewegung zu praktizieren.

Bewege dich, aus dem einfachen Grund: "WEIL DU ES KANNST". 


Cornelius Feist Movement Osteopathie Yoga Hamburg
Cornelius Feist Yoga Hamburg

Yoga


Yoga ist eine rund 3000 Jahre alte indische philosophische Lehre.

Das Ziel von Yoga ist es, menschliches Leiden zu überwinden und einen in sich ruhenden, friedvollen Geist zu kultivieren.

Yoga ist weder Religion noch Sport, sondern ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangung geistiger und körperlicher Gesundheit.

Das Praktizieren von Yoga führt zu einem besseren Selbstverständnis durch intensives Kennenlernen des eigenen Selbst und der eigene physischen und psychischen Grenzen.

Yoga ist Praxis. Es geht darum das Gelernte auch in den Alltag und das echte Leben zu übertragen. Yoga ist nichts, was wir erleben, weil wir eine Menge darüber in Erfahrung gebracht haben. Yoga verstehen wir am besten, wenn wir es üben. Die meisten Yogis heutzutage üben in der Tradition des Patanjali. 

Von seinem achtgliedrigen Pfad hat sich

Das aktuelle Yogasystem geformt. Es besteht aus einem Wertesystem für unser Verhalten [gegenüber uns selbst (Niyama) /unserer Umwelt (Yama)], Asana-Praxis (Übungen auf der Matte), Atemtechniken (Pranayama) und Meditation.  Die bekannteste Yoga-Form im Westen ist das Hatha Yoga, bei der das so genannte “Gleichgewicht zwischen Körper und Geist” angestrebt wird.

Yoga verändert die Einstellung zum Leben positiv, sodass ein freudvolleres Leben möglich wird .


Holistic Health Blog 

Du willst mehr zum Thema ganzheitliche Gesundheit erfahren?

Erfahre auf Cornelius Blog mehr über Yoga, Osteopathie, Movement Training, Biohacking, Meditation und viel mehr... Informative Blogartikel über integrative Möglichkeiten zur Förderung der ganzheitlichen Gesundheit. 

Klicke einfach auf einen Beitrag, der dich interessiert, oder den Button um zur Artikel-Übersicht zu gelangen!




Buch-Veröffentlichungen

"Meditation lernen" 

geschrieben von Cornelius Feist
(2. Auflage, deutsch & englisch)
Meditation lernen Cornelius Feist
Learn Meditation PDF
Meditation ist das wahrscheinlich stärkste Werkzeug im Bereich Selbstentwicklung. Use it!
Mit meinem Buch "Meditation lernen - Warum Meditation wirkt und was sie für uns tun kann" habe ich einen Leitfaden für Theorie & Praxis der Meditation veröffentlicht, der sich konkret an all diejenigen richtet, die mit Meditation vermeintlich nichts anfangen können.

Es erläutert sowohl Wirkung und wissenschaftlichen Hintergrund von Meditation, als auch die wichtigsten Meditationstechniken um direkt starten zu können.

Warum Ich dieses Buch geschrieben habe


Ich meditiere bereits mein halbes Leben. Daher hatte ich nie Zugangsschwierigkeiten zu dem Thema Meditation - durch viele positive Erfahrungen hat sich diese Beziehung zu dem "Werkzeug" Meditation weiter gefestigt.

Vielen Leuten geht es da leider anders. Ich lerne in meiner Tätigkeit als Therapeut jede Woche viele Menschen kennen und sehe häufig, dass viele Menschen eigentlich zuerst eine gute Beziehung zu sich selbst aufbauen müssten, um effektiv an ihren Problemen (körperlich und psycho-emotional) zu arbeiten und auch bessere Ergebnisse im Bezug auf Behandlung von außen zu erzielen.


Mir fehlte immer ein kompakter, einfach geschriebener Leitfaden ohne ethno-religiösen Einfluss, um ihn diesen Menschen und Patienten zu empfehlen.

Es gingen einige Jahre ins Land und schließlich entschloss ich dieses fehlende Buch einfach selbst zu schreiben und mit gutem Gewissen meinen Patienten empfehlen zu können. 


Probleme bisheriger Literatur und wie dieses Buch sie löst


Problem:

  • Viele Leute stigmatisieren Meditation und denken sie sei nichts für Sie und fangen deshalb gar nicht erst an sich damit zu beschäftigen
  • Bücher über Meditation verlieren sich oft in Details oder vermitteln zu viele Techniken
  • Meditation wird meist mit dem ethno-religiösen Hintergrund zusammen vermittelt 
  • Meditation wird mit Esoterik gleichgesetzt, obwohl sie wissenschaftlich erklärbar ist
  • Es fehlt die klare Anleitung wie man mit Meditation anfängt, was die Schwierigkeiten zu Beginn sind und wie man diese überwindet

Lösung:

  • Theoretischen Hintergrund verstehen - einfach und mit wissenschaftlichem Hintergrund
  • Verständnis schaffen - Warum Meditation wirkt und wieso es keine Esoterik ist
  • Meditation als Technik für JEDEN Menschen vermitteln - Sie funktioniert unabhängig von Religion oder Ethnizität 
  • Ein klarer Praxisleitfaden -  Meditation ist PRAXIS, man muss ins TUN und nicht bereits davor aufhören
  • Die drei wichtigsten Meditationstechniken - Lesende sollen danach eigenständig üben können!



 Social Links

Folge mir auf Instagram für wöchentliche Infos und Insights zu meiner eigenen Movement-Practice.

Klick auf das Instagram-Logo, um direkt zu meinem Profil  zu gelangen!

cornelius_feist

@cornelius_feist

Lass mir auf meiner Facebook-Seite ein "Gefällt mir" da, um mich zu unterstützen und Neuigkeiten zu erhalten, solltest du Instagram nicht nutzen.

Klicke auf das Facebook-Logo, um direkt auf meine Seite weitergeleitet zu werden!

corneliusfeist

@corneliusfeist

Copyright ©2018-2019 Cornelius Feist

This website, its content, text, products, audio, videos, books and all graphic/drawing/artwork images are all the work of Cornelius Feist, unless otherwise stated and may not be reproduced or copied in any form.

All rights reserved.

Designed by Cornelius Feist.


>